Clausen Sir George

 

Sir George Clausen

 

Sir George Clausen wurde am 18. April 1852 in London geboren.

 

Im Jahr 1881 heiratete Sir George Clausen Agnes Mary Webster von Kings Lynn und sie hatte gemeinsam drei Söhne und eine Tochter.

 

Henry La Thangue, ein englischer Landschaftsmaler, der die Bretagne zum Malen besucht hatte und ein Freund des Landschaftsmalers Stanhope Forbes war, überredete Sir George Clausen, zu einem Ausflug, um die Landschaft und das Licht des französischen Gebietes zu entdecken. Und so reiste Sir George Clausen 1882 mit seiner Frau nach dort hin und besuchte die Künstlerkolonie in Quimperlé, einer kleinen Stadt fünfzehn Kilometer östlich des beliebten Hafens Pont Aven. Hier trafen sie den in Dublin geborenen Künstler Stanhope Forbes, der zwei Jahre später nach Newlyn in Cornwall zog und zu einer führenden Figur in der noch anwachsenden Kolonie wurde.

 

Hier entstanden in den nächsten Jahren eine Reiher wichtiger Gemälde so beispielsweise „Bauernmädchen mit einem Gefäß“, welches er 1882 vollendete. Dies ist ein Porträt eines jungen Mädchens, das auf einem Feld stehend mit der Hand auf der Hüfte dasteht und einen Topf aus Steingut hält. Sie trägt ein Bauernkostüm, dessen Qualität darauf hindeutet, dass sie aus einer Familie mit begrenzten Mitteln stammt. Sie ist umgeben von großen kugelförmigen blühenden Zwiebelpflanzen. Es ist interessant, genau zu betrachten, wie Sir George Clausen die Pose des jungen Mädchens dargestellt hat. Dies ist nicht die Pose eines professionellen Modells. Dies ist ein Bauernmädchen, das die unbequeme Pose eines Kindes zeigt, was das Bild von ihr so realistisch erscheinen lässt.

 

Die nächste Arbeit von Sir George Clausen ist ein kleines Aquarell, welches er ebenfalls 1882 vollendete. Das Gemälde mit dem Titel „Die Rückkehr von den Feldern“ zeigt zwei junge Arbeiter, die Bündel von Reisig tragen. In diesem Jahr wurde das Gemälde im „Institute of Painters“ in London unter dem Titel „Boy and Man“ ausgestellt und die Kunstkritiker des „Magazine of Art“ kommentierten das Werk positiv:

 

Sir George Clausen starb am 22. November 1944, in Cold Ash, im Vereinigten Königreich im Alter von 92 Jahren.

 

Hier finden Sie 162 Bilder von Sir George Clausen