Bailly Alice

Alice Bailly gilt als eine der radikalsten Schweizer Künstlerinnen des frühen 20. Jahrhunderts. Sie ist vor allem für die Erfindung der sogenannten Woll-Bilder (tableaux-laine) bekannt, in denen kurze Wollfäden Pinselstriche imitieren. Alice Marie Louise Bailly wurde am 25. Februar 1872 in Genf geboren. > Wikipedia

Sie finden hier 123 Bilder von Alice Bailly.