Reproduktionen

Vilmos Aba-Novák, geboren am  15. März 1894 in Budapest – gestorben am 29. September 1941 ebendort, war ein ungarischer Maler und Grafiker.

Er war ein wahrer Vertreter der modernen Kunst in seinem Land und insbesondere durch seine eindrucksvollen modernen Monumentalgemälde. Er war auch der gefeierte Schöpfer der Fresken und Wandmalereien in den Kirchen in Szeged und Budapest und wurde auf Grund seiner Leistungen offiziell durch den ungarischen Adel gefördert. Kurzbiografie

Sie finden hier 137 Gemälde von Vilmos Aba-Novák