Thomson Tom

Thomas John "Tom" Thomson (5. August 1877 - 8. Juli 1917) war ein einflußreicher kanadischer Künstler des frühen 20. Jahrhunderts. Er beeinflusst direkt eine Gruppe kanadischer Maler, welche als die Gruppe der Sieben bekannt werden würde und obwohl er starb, bevor sie sich formell gebildet hatte, wird er manchmal als ein Mitglied der Gruppe beschrieben. Thomson starb unter mysteriösen Umständen.

Thomas John "Tom" Thomson wurde in der Nähe von Claremont , Ontario zu John und Margaret Thomson geboren und wuchs in Leith, Ontario, in der Nähe von Owen Sound auf. >Wikipedia

Hied finden Sie 154 Gemälde von Tom Thomson